Wie König Böhnchen die wahrhaft wütende Prinzessin Rikiki fand

CHF 10.00

Nur noch 1 verbleibend

Die Leute im Königreich lachen sich kringelig: Ihr neuer König heißt Böhnchen und ist ganz klitzeklein. Sein Diener Langbein hingegen kann die Kerzen im Kronleuchter ohne Leiter wechseln, so riesig ist er. Dafür ist die Köchin Buletta so kugelrund, dass sie manchmal im Türrahmen stecken bleibt. Was für ein Trio! Als Böhnchen beschließt, um die Hand der winzigen Prinzessin Rikiki anzuhalten, machen sich die drei auf die Reise. Doch Rikiki ist bekannt für ihren Zorn. Ein großes Abenteuer beginnt! Ein lustiges Vorlesebuch für kleine und große Helden.

Gundi Berget & Kerstin Kubalek

Verlag: Oetinger

Zustand: Secondhand Buch, Ecken leicht angestossen, sehr gut