Rumpelstilzchen

CHF 9.00

Nur noch 1 verbleibend

Nacht für Nacht muss die schöne Müllerstochter in einer Kammer eingeschlossen Stroh zu Gold spinnen. Wie zu ihrer Rettung taucht stets ein kleines, hässliches Männlein auf, um die unmögliche Aufgabe zu lösen. Doch der Preis ist hoch, denn in ihrer Not verspricht ihm die Müllerstochter ihr Erstgeborenes. Über ein Jahr später bringt die nun mit dem König Vermählte ein Kind zur Welt. Und als das Männlein wie aus dem Nichts wieder auftaucht, um das Kind mitzunehmen, bleibt der Königin nur eine Möglichkeit, ihr Kind zu retten: Sie muss herausfinden, wie der Gnom heißt.

Brüder Grimm & Kathrin Treuber

Verlag: Thienemann

Zustand: Secondhand Buch, innen grosse Widmung, sehr gut

Schlagwörter