Olga ist verdreht

CHF 10.00

Nur noch 1 verbleibend

Olga muss ins Bett. Aber sie kann nicht einschlafen. Hier juckt etwas, da kratzt etwas. Und an der Zimmerdecke ist ein dunkler Punkt. Bestimmt eine gefährliche Spinne. Papa setzt sich zu ihr und nickt ein. Jetzt macht Olga das Licht an und will Frühstück. Papa protestiert vergeblich. Und weil nun sowieso alles verdreht ist, spielen sie verkehrte Welt. Olga macht Papas Arbeit und Papa muss im Kindergarten aufräumen. Erst als die Sonne aufgeht, wird Olga endlich müde.

Elisabeth Vera Rathenböck & Heike Herold

Verlag: Tandem

Zustand: Secondhand Buch, sehr gut

Schlagwörter