Felix und Janina und wie die beiden Freunde werden

CHF 10.00

Nur noch 1 verbleibend

Felix, der kleine Hund, hat kein Zuhause mehr. Eines Tages findet er eine neue Familie auf dem großen Bauernhof. Jetzt muss er nicht mehr allein sein, und alle Tiere freuen sich über den neuen Spielgefährten. Alle außer Janina. Janina, die jüngste Gans, will nicht mit Felix spielen. Immer wieder gibt es Streit. Eines Tages gerät sie in große Gefahr. Da zeigt Felix, dass er nicht nachtragend ist. Mit seiner Hilfe nimmt die Geschichte ein gutes Ende. Und zum Schluss sind Felix und Janina tatsächlich die allerbesten Freunde geworden.

Anne Velghe

Verlag: Brunnen

Zustand: Secondhand Buch, Ecken leicht angestossen , gut

Schlagwörter