EMMA stellt alles auf den Kopf - Meine liebsten Vorlesegeschichten

CHF 10.00

Nur noch 1 verbleibend

Emma ist sehr neugierig. Sie hat ja auch genügend Zeit, sich über viele Dinge Gedanken zu machen. Ihr Herrchen, Iwan Iwanowitsch König, muss den ganzen Tag arbeiten. So ist Emma, von ihrem Nachbarn liebevoll „Königspromenade“ genannt, allein in der Wohnung Nr. 66 im Haus Nr. 16.  

Wenn ihr mal wieder furchtbar langweilig ist und sie nicht gerade Kirschmarmelade nascht, stellt sie sich viele Fragen: „Ist es eigentlicher besser klein zu sein oder groß zu sein?“ oder „Wie kommt überhaupt das Wasser in den Wasserhahn?“ Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, lässt sie sich einiges einfallen. So setzt sie kurzerhand das Badezimmer unter Wasser oder malt einfach die neue Tapete bunt an.

Andrej Usatschow

Verlag: Nord Süd

Zustand: Secondhand Buch, sehr gut

Schlagwörter