Ein Bär von der Schnullerfee

CHF 5.00

Nur noch 1 verbleibend

Katharina geht schon in den Kindergarten und braucht immer noch ihren Schnuller. Mit dem Schnuller im Mund kann man Katharina kaum verstehen. So wird sie häufig von den anderen Kindern ausgelacht. Trotzdem kann sich Katharina nicht von ihrem Schnuller trennen. Bis eines Nachts die Schnullerfee erscheint und Katharina einen tollen Vorschlag macht. Wenn Katharina ihr den Schuller gibt, darf sich Katharina etwas wünschen. Katharina geht schließlich auf den Vorschlag ein und wünscht sich einen Teddybaren. Am nächsten Tag freut sich Katharina, dass sie es geschafft hat, und geht voller Stolz mit ihrem Bären in den Kindergarten, denn sie weiß, dass sie ein ganzes Stück "größer" geworden ist.

Bärbel Spathelf & Susanne Szesny

Verlag: Albarello

Zustand: Secondhand Buch, Ecken angestossen, innen Gebrauchsspuren

Schlagwörter